0800 801007080
0800 801007080

Mo-Fr 8:00-20:00 Uhr

Nachricht
Nachricht

Schreiben Sie uns!

Terminanfrage
Terminanfrage

Vereinbaren Sie einen Telefontermin mit uns.

Die Corona-Krise stellt uns alle vor bisher unbekannte Herausforderungen. Sie fordert von vielen Menschen und Unternehmen große Anstrengungen und eine enorme Agilität. Als Anbieter verschiedener personenbezogener Dienstleistungen und Veranstaltungen ist auch der pme Familienservice stark von der Krise betroffen. Deshalb haben wir in sehr kurzer Zeit verschiedene virtuelle Unterstützungsangebote für Führungskräfte und Beschäftigte erarbeitet.

 

Virtueller Ferienspaß – Das Paket

Unsere pädagogischen Fachkräfte haben das bundesweit erste Konzept für eine hochwertige Ferienanimation entwickelt, die sowohl Eltern im Home-Office entlastet als auch die Kinder zu Hause pädagogisch sinnvoll beschäftigt.

Täglich 4 Stunden Kinderbetreuung (Montag bis Freitag, ausgenommen Feiertage) untergliedert in:

Virtuelle Kleingruppenarbeit

  • 2 Stunden wahlweise vor- oder nachmittags
  • Interaktive Kleingruppen mit max. 6 Kindern ähnlichen Alters
  • 1 pädagogische Fachkraft pro Kleingruppe

Virtuelle Großgruppen-Angebote

  • 1 Stunde vormittags und 1 Stunde nachmittags
  • Kreative Künstler*innen, Schauspieler*innen und Musiker*innen sorgen durch gemeinsames Lesen, Basteln, Singen sowie durch Bewegungsspiele für Spaß und Abwechslung im Kinderzimmer

Interesse? Unsere regionalen Geschäftskundenberater*innen sind für Sie da!
 

Beratung bei finanziellen Engpässen

Viele Selbstständige leiden massiv unter den Auswirkungen des Corona-Virus. Aufträge bleiben aus, laufende Projekte sind gestoppt. Auch Festangestellte fragen sich, wie sie die Krise finanziell überstehen, wenn ihre Arbeitgeber Kurzarbeit anmelden. Was tun, wenn allmählich das Geld knapp wird?

  • Wie gehen wir mit offenen Kreditraten und Versicherungsprämien um?
  • Können wir eventuell Wohngeld beantragen?

  • Oder ergänzende Sozialleistungen, wie Hartz IV? Kommt ein Antrag auf Not-Kinderzuschlag in Frage?

pme unterstützt

  • Erstellung einer Einnahmen/Ausgaben-Übersicht, Erörterung von Einsparmöglichkeiten
  • Anleitung zur Führung eines Haushaltsbuchs, Information zu Haushalts-Apps.
  • Beratung und Unterstützung bei Antragstellung für verschiedene staatliche Hilfsleistungen
  • Recherche und Information zu aktuellen Unterstützungsmöglichkeiten und Hilfsprogrammen
  • Verhandlung mit Gläubigern

Interesse? Unsere regionalen Geschäftskundenberater*innen sind für Sie da!
 

Video-Gruppencoachings für Führungskräfte und Teammitglieder

  • Moderierte Video-Gruppencoachings mit maximal 8 Teilnehmern
  • Gruppen können aus einer Führungskraft und deren Team bestehen, um z.B. die effektive Einführung von Home-Office im Team zu definieren
  • Gruppen können außerdem aus Teilnehmer*innen unterschiedlicher Unternehmen bestehen, die sich zu einem bestimmten Thema (z.B. virtuell führen) informieren und austauschen möchten
  • Gruppencoachings bestehen in der Regel aus kurzem Input durch Referenten, Fragen und Input der Teilnehmer*innen, Interaktion durch Umfragen, Challenges u.v.m.

Weitere Informationen unter www.familienservice.de/gruppen-coachings.
 

Psychosoziale Notfallbetreuung: Virtuelle Beratung für Betroffene

Menschen, die von einer Corona-Infektion direkt betroffen sind, verhalten sich sehr unterschiedlich: Infizierte, die einer Risikogruppe angehören, werdende Eltern, Angehörige und Kollegen können je nach individueller Vorerfahrung mit großen Ängsten reagieren. Das Psychosoziale Notfallteam des pme Familienservice ist virtuell für entlastende Gespräche erreichbar und beugt damit einer Traumatisierung vor.

  • (Video-)Telefonische Beratung der Personalabteilung und Führungskräfte im Umgang mit der Situation und den betroffenen Beschäftigten
  • Einzelgespräche mit betroffenen Teammitgliedern und Angehörigen innerhalb der ersten Tage nach dem Ereignis
  • Psychoedukation der Betroffenen (z.B. Erklärung von psychischen und körperlichen Wirkzusammenhängen nach Extremereignissen)
  • Bei Bedarf Weitervermittlung an spezialisierte Fachärzte

 

Interesse? Unsere regionalen Geschäftskundenberater*innen sind für Sie da!
 

Online-Yoga zur Stressentlastung @ home

Durch die Corona-Pandemie leiden viele Menschen unter Ängsten oder sind durch hohe Arbeitsbelastung kombiniert mit Home-Office gestresst. Unsere Online-Yoga-Workshops leiten Teilnehmende an, sich im Alltag durch Übungen und Meditation von Stress zu entlasten und besser zur Ruhe zu kommen. Die Übungen stärken die Wahrnehmung, fördern das Selbstbewusstsein und steigern die Konzentrationsfähigkeit und Vitalität.

  • pme Yoga Trainerin leitet die Teilnehmer*innen fachgerecht an.
  • Workshops finden 1 Mal pro Woche statt.    
  • Asanas (Übungen), Pranayama (Atemübungen), Entspannung und Meditation

Online Anmeldung »

Video-Psychotherapie

Psychisch belastete Mitarbeiter*innen sind durch die Corona-Pandemie besonders betroffen. In der psychotherapeutischen und psycho-somatischen Behandlung sind jetzt gerade für diese Personen Behandlungslücken entstanden. In manchen Bundesländern ist persönliche face-to-face Psychotherapie aktuell nur noch in Ausnahme-fällen erlaubt, andererseits bieten bisher nur relativ wenige Psychotherapeuten die Möglichkeit einer Online-Therapie an.

pme Familienservice bietet deshalb in Zusammenarbeit mit dem Psychotherapie-Team der Schön Kliniken eine bereits erprobte Form der Online-Therapie an, um schnell helfen zu können.

  • Behandlungsthemen: Depression, Essstörungen, Angststörungen, Zwangsstörungen
  • Online-Selbsttest für die Bewertung des Therapiebedarfs
  • Persönliche Videoberatung durch psychologischen Psychotherapeuten der Schön Klinik
  • In der Regel sind 5-8 Therapiegespräche vorgesehen
  • Keine Wartezeiten und keine Notwendigkeit eines persönlichen Erstgesprächs
  • Terminanfrage ist 24/7 über die pme Beratungshotline möglich
  • Bei Bedarf Weitervermittlung an spezialisierte Fachärzte

Interesse? Unsere regionalen Geschäftskundenberater*innen sind für Sie da!
 

Medizinische Online-Beratung

Dr. Udo WoertelboerUm in dieser für einige Menschen sehr schwierigen Situation auch akuten ärztlichen Rat und Hilfe anzubieten, haben Sie jederzeit die Möglichkeit, mit unserem Facharzt zu Ihren persönlichen Fragen und Anliegen zu sprechen.

  • Beratung durch einen Facharzt per Telefon oder Video
  • Beratung sowohl zu gesundheitlichen als auch zu psychischen Problemen
  • Beratungstermin kann in der Regel innerhalb von 24 Stunden ermöglicht werden
  • Bei Bedarf Weitervermittlung an spezialisierte Fachärzte
     

Unsere Ansprechpartner*innen für Geschäftskunden