Livestream am 08.03.2022

11:45-17:00

Bild von der Zugspitze

Die Zukunft ist weiblich!

Fragen Sie gemeinsam mit uns Frauen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, was Organisationen, aber auch Frauen selbst tun müssen, um ihre Potenziale endlich voll zu nutzen. Denn obwohl Eigenschaften wie Empathie, Teamfähigkeit und Inklusion laut vieler Expert:innen eine zentrale Rolle in der Arbeitswelt der Zukunft spielen, ist der Aufstieg von Frauen weiterhin steinig und keineswegs gesichert.

„Womanomics. She. Changes. Future.“ ermutigt Frauen, sich nicht beirren zu lassen und selbstbewusst auf ihre Stärken zu setzen. Denn die Zukunft nachhaltiger Ökonomie ist weiblich!

Hier finden Sie das Programm zum Download

Inspirierende Speaker:innen

Dr. Auma Obama

Auma Obama ist Initiatorin und Vorstandsvorsitzende der Auma Obama Foundation – Sauti Kuu in Kenia, auf Deutsch „Starke Stimmen“.

Mit ihrer Stiftung unterstützt sie weltweit unter anderem benachteiligte junge Frauen, deren Potenzial auszuschöpfen und ein unabhängiges, selbstbestimmtes Leben zu führen.

Dr. Auma Obama

Katharina Binz

Katharina Binz ist Ministerin für Familie, Frauen, Kultur und Integration und Stellverstretende Ministerpräsidentin des Landes Rheinland-Pfalz. Der 38-Jährigen liegt Frauenförderung am Herzen.

Alexa Ahmad

Seit 2008 führt Alexa Ahmad mit großem Erfolg die Geschäfte der pme Familienservice Gruppe. Mit ihrer unkonventionellen, inspirierenden Art macht sie vielen Frauen Mut, deren Ziele und Ideen zu verwirklichen.

Andrea Stellwag

Andrea Stellwag ist CFO der ConSol GmbH. Die dreifache Mutter engagiert sich im Netzwerk "Frauen verbinden", in Fachausschüssen zur Digitalisierung und Frauenförderung und für die Integration von Flüchtlingen.

Ricarda Memel

Ricarda Memel Geschäftsführerin der TEAMWILLE GmbH, eine einzigartige Organisation mit Fokus auf Mitverantwortung, Kompetenzentwicklung und Selbstorganisation.

Gisela A. Erler

Gisela A. Erler ist Staatsrätin a.D. und Gründerin des pme Familienservice. Ob als Aktivistin, Politikerin oder Unternehmerin: Ihr Lebensthema ist die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Dr. Franziska Schutzbach

Frauen haben heute viele Entscheidungsmöglichkeiten und sind gleichzeitig so erschöpft wie nie. Diese Erkenntnis hat die Forscherin in ihrem Buch „Die Erschöpfung der Frauen" bearbeitet.

Evelyn Schipfer

Als Personalleiterin für das Linde Engineering Headquarter und Mutter einer kleinen Tochter möchte Evelyn Schipfer anderen Frauen ein Vorbild sein, dass eine Führungsrolle mit der wertvollen Zeit für die Familie vereinbar ist.

Philipp Merlin Scharff

Frauen können nicht erfolgreich sein, ohne die Gefühle von Männern zu verletzen. Der bekennende Feminist und Verleger Philipp Merlin Scharf hat ein Buch publiziert, das diese Erkenntnis trifft.

Melisa & Manik

Melisa Manrique und Manik Chander sind die Gründerinnen von „My Migrant Mama“, einer Bewegung von stolzen Migrant Kids, um die nächsten Generationen zu inspirieren.

Dani Parthum

Dani Parthum unterstützt Frauen dabei, ihre Scheu vor dem Thema Geld zu verlieren und sich Finanzen und Altersvorsorge mit Freude zuzuwenden. Ihr Motto: Selbst ist die Frau bei den Finanzen!

Martina Mann

Als Leiterin des Innovationsmanagement beim pme Familienservice weiß Martina Mann:
Veränderung braucht Wandel. Wandel braucht Kreativität und herausragende Ideen. Die findet sie mit ihrer Methode „Braintuition“. 

Das Original wird 30!

Melden Sie sich jetzt kostenfrei an!

Eine Aufzeichnung der Übertragung steht Ihnen für 14 Tage nach dem Event zur Verfügung.


 
Frau  Herr  Hallo 
Ich möchte Work-Life-News von pme erhalten.
 


 
 

Drei gute Gründe teilzunehmen, auch für Männer!

 

  1. Lassen Sie sich von den Biografien außergewöhnlicher Frauen inspirieren.
     
  2. Erkennen Sie, an welchen Stellschrauben Organisationen drehen müssen, um Frauen den Aufstieg in Top-Positionen zu erleichtern.
     
  3. Erfahren Sie, was Männer von Frauen lernen können.

Hier finden Sie das Programm zum Download