0800 801007080
0800 801007080

Mo-Fr 8:00-20:00 Uhr

Nachricht
Nachricht

Schreiben Sie uns!

Terminanfrage
Terminanfrage

Vereinbaren Sie einen Telefontermin mit uns.

Dieser Vimeo Inhalt kann nicht angezeigt werden, da Sie den Dienst nicht erlaubt haben. Bitte klicken Sie hier, um Ihre Datenschutzeinstellungen zu ändern.

Datenschutzseite

Online-Gruppencoachings für Führungskräfte und Teammitglieder

Gegenseitige Unterstützung, Austausch von Best Practices sowie Ermutigung der Teilnehmer*innen untereinander – das verspricht enorme Synergien. Durch unsere Gruppencoachings schaffen wir eine Plattform für die beiden folgenden Zielgruppen. Ergänzt wird der Austausch durch die Fachexpertise des begleitenden Coaches.


Innovativer Methodenmix

Bei weiterführendem Interesse oder speziellen Anliegen können Sie gerne im Anschluss ein Einzelcoaching buchen.
 

So funktionieren die Coachings

  • Moderierte Video-Gruppencoachings mit maximal 12 Teilnehmer*innen.
  • Das Coaching umfasst 3 aufeinander folgende Termine und bei Bedarf ein individuelles Einzelcoaching.
  • Gruppen können aus einer Führungskraft und deren Team bestehen, um z.B. die effektive Einführung von Home-Office im Team zu definieren.
  • Gruppen können außerdem aus Teilnehmer*innen verschiedener Unternehmen bestehen, die sich zu einem bestimmten Thema (z.B. virtuell führen) informieren und austauschen möchten.
  • Gruppencoachings bestehen in der Regel aus kurzem Input durch Referenten, Fragen und Input der Teilnehmer*innen, Interaktion durch Umfragen, Challenges u.v.m.

Weiterführende Informationen zum Ablauf der Online Gruppencoachings.

 

Resilienz

ChangeResiliente Menschen bringen eine Widerstandskraft mit, sich nicht von Stress, Krisen und Schicksalsschlägen aus der Bahn werfen zu lassen. Sie machen das Beste aus der Situation, lernen daraus und wachsen sogar über sich selbst hinaus. Resilienz ist also die Kraft, weiter zu machen und sich den Herausforderungen zu stellen. Und das kann jede/r lernen. In den einzelnen Sitzungen des Gruppencoachings erfahren Sie, an welchen Fähigkeiten Sie ansetzen können, um Ihre Widerstandfähigkeit gegen Stress und in herausfordernden und kritischen Situationen stärken können. Wir laden Sie ein, Ihre Fragen einzubringen und Ihre Erfahrungen mit anderen Teilnehmenden zu teilen.

Anmeldung

 

Partnerschaftliche Kommunikation in Krisenzeiten

ChangeCorona stellt uns alle vor ungeahnte Herausforderungen. Eventuelle Existenzängste, Einsamkeit, Überforderung, veränderte Abläufe etc. beeinflussen unser Reden und Verstehen über das Normale hinaus. Sie beeinflussen fast alle Bereiche unseres Lebens und sehr häufig auch besonders die Partnerschaft. Gerade in Krisenzeiten ist gelungene Kommunikation elementar, um Missverständnisse zu vermeiden und im guten Kontakt zu bleiben. In diesem Gruppencoaching schauen wir auf Kommunikationsfallen und wie wir sie vermeiden können. Anhand des theoretischen Impulses und konkreten Beispielen aus der Gruppe schauen wir in den Alltag und über den Kommunikationstellerrand hinaus, damit Sie in Ihrer Partnerschaft die Krise gestärkt und sicher meistern.

Anmeldung

 

ADHS - virtuelles Elterntraining

ChangeGemeinsam arbeiten Sie mit ADHS-Elterncoach Sabina Pahlke. Wir orientieren uns an Ihren Herausforderungen und bieten Ihnen gleichzeitig Input zu konkreten Themen rund um die ADHS-Symptomatik: Beispielsweise zur Gestaltung der Hausaufgabensituation, zu alltäglichen Dingen wie gemeinsamen Mahlzeiten oder zum Umgang mit Verhaltensoriginalitäten. Nutzen Sie die Möglichkeit, aktiv Ihre Themen anzusprechen oder einfach nur vom Austausch mit anderen Eltern zu profitieren. In 3 Terminen haben Sie die Möglichkeit, Veränderungen auszuprobieren und die Ergebnisse zu besprechen.

Anmeldung

 

Zeit- und Selbstmanagement

ChangeWelcher Zeittyp bin ich? Lernen Sie Ihren individuellen Umgang mit der Zeit kennen und finden Sie heraus, welche Tools zu Ihnen, Ihren Aufgaben und der aktuellen Situation passen. To-do-Listen und die Priorisierung von Aufgaben stressen Sie gerade jetzt in der Zeit, wo morgen alles anders ist, mehr, als dass Sie sich entlastet fühlen? Aber ohne verlieren Sie den Überblick? Mit „MinZe – Mein individuelles Zeitmanagement“ stellen Sie sich ein Tool-Case von Methoden des Selbst- und Zeitmanagements zusammen, das Ihrer Persönlichkeit entspricht. So finden Sie endlich wieder Zeit! In den Sitzungen des Gruppencoachings haben Sie die Möglichkeit, Ihren individuellen Umgang mit Zeit zu reflektieren und Ihren „Zeittyp“ kennenzulernen. Lassen Sie sich von den anderen Teilnehmenden inspirieren. Wie arbeiten andere effektiv? Wir laden Sie ein, Ihre Fragen und Herausforderungen einzubringen und Ihre Erfahrungen mit anderen Teilnehmenden zu teilen.

Anmeldung

 

Resilienz - wie ich Kinder für das Leben stärken kann

Kinder sind beim Aufwachsen mit zahlreichen Herausforderungen konfrontiert. Immer wieder stehen sie vor neuen und auch schwierigen Lebenssituationen. Damit diese gut gemeistert werden können, ist es wichtig, die psychische Widerstandskraft (Resilienz), individuelle Stärken und vorhandene Fähigkeiten der Kinder zu stärken. Im Alltag bleibt oft wenig Zeit, eine Antwort auf die Frage zu finden, was Kindern hilft und wie wir sie in schwierigen Situationen gut unterstützen können. In den Sitzungen des Gruppencoachings betrachten wir mögliche Strategien zur Stärkung der Kinder anhand Ihrer Fallbeispiele. Wir laden Sie ein, Ihre Fragen und Herausforderungen einzubringen und Ihre Erfahrungen mit anderen Teilnehmenden zu teilen.

Anmeldung

 

Wie treffe ich kluge Entscheidungen?

Wir treffen täglich Entscheidungen, meistens, ohne lange darüber nachzudenken. Dann wieder erscheint nichts schwieriger und wir grübeln tage- und nächtelang, ohne zu einer passenden Lösung zu kommen, vor allem wenn es sich um größere Entscheidungen handelt. Gerade in Corona Zeiten müssen wir außergewöhnliche Entscheidungen treffen, wie z.B. „Wieder ins Büro gehen?“ oder „Im Ausland Urlaub machen?“. Es soll die richtige Entscheidung sein, aber der Kopf sagt das eine und das Herz rät uns das andere. In unserer Gruppencoaching-Reihe über drei Termine geht es um das Verstehen von Entscheidungsmustern und Methoden, die uns unterstützen, zu einer passenden Entscheidung zu kommen. Sie haben die Chance, aktiv Ihre eigenen Anliegen und Erfahrungen einzubringen.

Anmeldung

 

Trauer in Zeiten von Corona

Der Verlust eines geliebten Menschen ist eine der größten Herausforderungen und lässt unsere Welt aus den Fugen geraten. Die Vielfalt unserer Gefühle verstehen wir selbst kaum und noch weniger verstehen uns die Menschen um uns herum. Wie verlaufen Trauerprozesse? Welche Unterstützung tut gut und ist in Corona-Zeiten möglich? Mit diesen Fragen werden wir uns beschäftigen. Im Gruppencoaching können Sie sich mit anderen Betroffenen austauschen, gute Erfahrungen teilen und für Sie passende Rituale finden.

Anmeldung

 

Ablauf Themenzentrierte Gruppencoachings:

1. Vorstellungsrunde (moderiert und begonnen durch den Coach)

Der Coach stellt sich mit seinen Kompetenzen, Erfahrungen und Fähigkeiten vor und bietet sich als Sparringspartner auf Augenhöhe an. Eingebrachte Erfahrungen und Wissen aus den Arbeitsbereichen der Teilnehmer*innen sowie relevante eigene Erfahrung des Coaches erwirken Akzeptanz und Vertrauen gegenüber der Gruppenteilnehmern.

2. Gruppenregeln erarbeiten

Zunächst gibt es ausreichend Zeit und Raum das Setting und den Auftrag, d.h. die Anliegen der FK/des Teams zu eruieren. Das Setting wird geklärt: Ort, Zeitrahmen, Anzahl der Gruppencoachings, Ablauf, Schweigepflicht, Gruppenregeln und Dokumentation. Hierzu werden konkrete Absprachen getroffen.

3. Sachlicher Input zum Thema

Der Coach gibt einen Wissensimpuls zum Thema des jeweiligen Gruppencoachings.

4. Konkrete Fallbesprechung

Die eingebrachten Fälle sollten konkrete Problemlagen der Teilnehmer*innen beschreiben. Der/Die Fallgeber*in ist gewillt, sich mit der Situation auseinanderzusetzen. Speziell bei Gruppencoachings für Führungskräfte: Die Situation sollte im eigenen Verantwortungsbereich der FK liegen. Es findet eine erste Entlastung durch Exploration der Sachverhalte und des persönlichen Erlebens statt. Sollte es mehrere Fälle geben, werden diese zunächst gesammelt und bin mit einer geeigneten Methode priorisiert bzw. ausgewählt.

5. Folgesitzungen

Jede folgende Sitzung eröffnet mit einer Runde zum eigenen Befinden und mit einer kurzen Rückschau auf den letzten Fall. Dann wird ein neuer Fall gewählt.