0800 801007080
0800 801007080

Mo-Fr 8:00-20:00 Uhr

Nachricht
Nachricht

Schreiben Sie uns!

Terminanfrage
Terminanfrage

Vereinbaren Sie einen Telefontermin mit uns.

Hochsensibel im Beruf
Thema:

Circa jeder 5. Mensch auf der Welt ist hochsensibel, völlig unabhängig, ob Mann oder Frau oder aus welchem Kulturkreis der Mensch kommt. Viele Hochsensible haben immer wieder das Gefühl, einfach anders als andere in ihrem Umfeld zu sein - anders zu fühlen, anders zu denken oder tiefer die Reize aus der Umwelt wahrzunehmen. Oft fühlen sich hochsensible Menschen unverstanden, da sie u.a. an ihrem Arbeitsplatz schneller als die Kollegen an ihre Belastungsgrenzen stoßen. Dann fallen schon mal Sätze wie „Nimm dir doch nicht immer alles so zu Herzen!“ oder „Da musst du dir einfach ein dickeres Fell anlegen“. Leichter gesagt als getan, wenn man die Stimmung im Team oder die Geräusche im Großraumbüro intensiver wahrnimmt. Sie erhalten an diesem Abend erste Handlungsimpulse, um in Zukunft selbstbewusst die eigene Hochsensibilität zu leben und authentisch anderen Menschen zu begegnen.


Buchungsstatus: frei

Datum: 02.12.21

Veranstaltungstage: 1

Uhrzeit: 12:30 Uhr - 14:00 Uhr

Format: Fachvortrag Plus

Veranstaltungsort: virtuell

Adresse: Wir senden Ihnen rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung die Zugangsdaten zu.

Buchungsnummer: VA_63369

Anmeldeschluss: 01.12.21

Kosten: kostenfrei

Referent/in: Ulrike Weindel

Medium: Internet

Themenbereich: Lebenslagen-Coaching

Zielgruppen: Beschäftigte der Vertragspartner, Beschäftigte pme


Anmerkungen: Das Webinar wird aufgezeichnet und im Anschluss 14 Tage zur Verfügung gestellt.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.