0800 801007080
0800 801007080

Mo-Fr 8:00-20:00 Uhr

Nachricht
Nachricht

Schreiben Sie uns!

Terminanfrage
Terminanfrage

Vereinbaren Sie einen Telefontermin mit uns.

Home-Office ist schon länger ein Angebot in Ihrem Unternehmen oder Sie haben bereits erste Erfahrungen gesammelt? Sie sind jetzt auf der Suche nach Tipps für spezielle Herausforderungen? Mit unseren Specials erreichen Sie das nächste Level virtueller Zusammenarbeit: Wie funktioniert sie effizient? Wie schenken Sie psychologische Sicherheit, steigern die Motivation und treiben die Entwicklung ihres Teams voran? Unsere modulartig aufgebauten Trainings geben Ihnen Antworten.

Die Specials: Führen auf Distanz – Challenge accepted

 

  1. Führen auf Distanz: Unternehmenskultur und Vertrauen – Remote

  2. Virtuelle Retrospektive: Der Blick zurück für besseres Vorangehen

  3. Virtuelle Teamentwicklung

 


1. Führen auf Distanz: Unternehmenskultur und Vertrauen - Remote


Menschen zu begeistern, Vertrauen und Beziehungen aufzubauen und zu kultivieren sind Fähigkeiten, die aus moderner Führung nicht mehr wegzudenken sind. Sie sind schon in Präsenz eine Kunstform, in der sich Führungskräfte lebenslang verbessern können und müssen, um ihre Teams zu formen und immer weiter zu stärken.

Welche Schritte muss ich als Führungskraft unternehmen, worauf muss ich achten, welche Techniken kann ich anwenden, damit auch aus der Distanz heraus funktioniert, was schon in Präsenz herausfordernd ist?
 

Modul 1 - Fixe Inhalte:

•    Über die Unterschiede von virtueller und Präsenz-Kommunikation
•    Verschiedene Führungstypen nach dem Status-Modell von Johnstone
 

Modul 2 - Mögliche Inhalte:

•    Schwierige Gespräche und Feedback auf Distanz
•    Onboarding, Teambildung und Teamentwicklung
•    Verbindlichkeit, psychologische Sicherheit
•    Wie erreicht man welche Menschentypen
•    Eigenen Stress und Druck nicht zu den Mitarbeitenden durchlassen
•    Wie gestalte ich effektive virtuelle Teammeetings, moderiere und visualisiere ich?

 

Wir empfehlen ein bis drei der optionalen Themen für ein wirksames Training.


Umfang    

2 Online-Module zu je 3 Stunden
 
Trainer:in    

Trainerinnen und Trainer der pme Familienservice-Gruppe mit Erfahrung in der Moderation und Leitung von Online-Führungskräfteseminaren
 
Ziele    

  • Die Teilnehmenden verbessern ihre Kommunikations- und Führungskompetenzen und dehnen sie auf die virtuelle Kooperation aus. Sie bekommen und schenken mehr Vertrauen
  • Die Teilnehmenden lernen wirksame Techniken und Beobachtungskompetenzen, um auf verschiedene Menschen gezielt eingehen zu können

 
Methoden    

Fachlicher Inputvortrag, Kleingruppenarbeit, Fragebögen und Checklisten, Analyse-Tools, Praxistransfer, Reflexionsräume, Kollegiale Gruppenberatung, Methodenbox
 
Weitere Infos    

Nachhaltige Begleitung durch individuelles Coaching oder Gruppencoaching möglich
 

 

2. Virtuelle Retrospektive: Der Blick zurück für besseres Vorangehen


Retrospektiven sind in der agilen Arbeitswelt ein erprobtes Mittel, um die Zusammenarbeit des Teams zu reflektieren. Anhand von Betrachtung der Vergangenheit werden konkrete Verbesserungsvorschläge für die Zukunft erarbeitet, Probleme angesprochen und Erfolge gefeiert. Losgelöst vom agilen Arbeiten ist es die Möglichkeit, inne zu halten, aus gemachten Fehlern zu lernen und Wertschätzung und Zusammenhalt im Team zu stärken. 

Vor allem in der jetzigen schnellen Zeit ist die Retrospektive lohnenswert, um das neu Eingeführte zu reflektieren und auf Wirksamkeit hin zu überprüfen. Wir sensibilisieren Ihr Team für das Potenzial von Retrospektiven, stellen Ihnen den Ablauf und mehrere Methoden zur Durchführung, Visualisierung und Auswertung vor und begleiten als Moderator:innen Ihre Retrospektive.

 
Inhalte

  • Retrospektive – was ist das?
  • Aus dem agilen Lernen – Potenziale der Retrospektive erkennen
  • Kennenlernen von konkreten Methoden zur Durchführung und Moderation von Retrospektiven im virtuellen Arbeitsumfeld
  • Commitment und Verständnis des Teams erarbeiten
  • Moderation und Begleitung Ihrer ersten Retrospektive

 

Umfang    

1 Online-Modul à 3 Stunden
 
Trainer:in  

Trainerinnen und Trainer der pme Familienservice-Gruppe mit Erfahrung in der Moderation und Leitung von Online-Führungskräfteseminaren
 
Ziele  

  •  Verständnis der Bedeutung und Potenziale von Retrospektiven
  • Verbesserung der Zusammenarbeit und Prozesse
  • Möglichkeit für wertschätzendes Feedback
  • Teamentwicklung
  • Raum für Frust und Erfolge
  • Herausforderungen des Teams und der einzelnen Teammitglieder verstehen
  • Identifizierung von konkreten Maßnahmen

Methoden    

Check-in, Check-out, Lean Café, Sad-Mad-Glad, Seestern, Priorisierungsmethoden
 
Weitere Infos    

Nachhaltige Begleitung durch individuelles Coaching oder Gruppencoaching möglich

 

 

3. Wir sind ein Team: Über alle Distanzen hinweg!
(Virtuelle Teamentwicklung)


Was waren es noch Zeiten, als ganze Teams zusammensaßen, gemeinsam die Köpfe zusammensteckten und ganz nebenbei durch „einfache“ Begegnung die Beziehungen im Team gestärkt haben. Beziehungen und Zusammenhalt sind im Team unersetzlich für Motivation und Performanz, das ist lange bekannt. Menschen werden meist aus zwischenmenschlichen Gründen gekündigt, fast nie aus fachlichen – und fachliche Kompetenzen kann man schon bei der Einstellung überprüfen.

Die direkte, ungezwungene Interaktion fällt im virtuellen Kontext weg. Es gibt keinen Flur, keine Küche und keine gemeinsamen Ausflüge. Um trotzdem langfristig den Teamzusammenhalt, die Performanz und Motivation zu erhalten oder sogar zu steigern, ist es sinnvoll, diese gezielt zu ersetzen. In unserem Angebot geschieht genau das: Durch eine gemeinsame, kooperative Aufgabe des Teams wird die Gemeinschaft gestärkt. Das Gruppenerlebnis schafft Zusammenhalt, gemeinsame Erinnerungen und der Teamenergie-Tank wird durch den Erfolg aufgefüllt.

 

Inhalte 

  • Angeleitete virtuelle kooperative Aufgabe, die Spaß macht
  • Auswertung nach dem Prinzip des erfahrungsorientierten Lernens
  • Sensibilisierung für bedarfsorientiert zugeschnittene Aspekte der Teamentwicklung wie z.B. Teamrollen nach Belbin oder Arbeitsorganisation und Arbeitsprozesse
  • Teamraumklima – Tipps für Verbesserung in virtuellen Rahmen
  • Praxistransfer

 

Zielgruppe  

Führungskraft und ihr Team
 
Umfang    

1 Online-Modul à 1,5 bis 2 Stunden  
 
Trainer:in    

Trainerinnen und Trainer der pme Familienservice-Gruppe mit Erfahrung in der Moderation und Leitung von Online-Führungskräfteseminaren
 
Ziele    

  • Stärkung des Teamzusammenhaltes für Krisenzeiten
  • Teamentwicklung durch Reflexion und Austausch
  • Steigerung des Verständnisses für Teamrollen und die Organisation des Teams
  • Motivation- und Produktivitätssteigerung durch ein gemeinsames Erlebnis
  • Soziale Interaktion für mehr Zusammenhalt

 
Methoden    

Erfahrungsorientiertes Lernen zur Teamentwicklung
 
Weitere Infos    

Nachhaltige Begleitung durch individuelles Coaching oder Gruppencoaching möglich

 

Angebot erhalten?

Bitte geben Sie ihre Kontaktdaten ein und erhalten Sie ein Angebot von uns.

Dieses Feld ist vorgeschrieben.
Dieses Feld ist vorgeschrieben.
Dieses Feld ist vorgeschrieben.
Dieses Feld ist vorgeschrieben.

Leitung pme Akademie