Change 360° für Führungskräfte

Machen Sie sich fit für den ständigen Wandel in der Unternehmenswelt: Die Seminare der Reihe Change 360° vermitteln das Handwerkszeug für die Mitarbeiterführung in Zeiten von Leadership 4.0., VUCA und Digitalisierung.

1. Aktion Ageless: Gute Führung für alle Generationen

Die moderne Führungskraft hat es nicht leicht: Mitarbeiterführung soll kompetenzorientiert, „ageless“, aber auch lebensphasen- und bedürfnisorientiert sein. Am besten alles gleichzeitig. Das Seminar reflektiert die „Triggerpunkte“ der Generationen: Welches Motivations- und Belohnungssystem befeuert die Millenials, welcher Führungsstil spricht die Generation Y an, und welcher bereitet den Babyboomern Pusteln? Im Fokus steht der Generationenmix als Erfolgsfaktor, den Führungskräfte nutzen und gezielt fördern können.

 

2. Verbale Veredelung: Feinschliff für Ihre Botschaft

Nicht schon wieder ein Kommunikationstraining! Dieser Gedanke drängt sich Ihnen vielleicht gerade auf, wenn Sie diese Zeilen lesen. Und Sie haben recht. Irgendein Kommunikationsseminar brauchen Sie nicht. Die Arbeitswelt 4.0 verlangt besondere Kompetenzen: Kommunikation auf Augenhöhe, generationenübergreifend, wertschätzend, lebensphasenorientiert, virtuell, vielfältig. In diesem Seminar schauen wir auf konkrete Anlässe im Job: Was erschwert die Kommunikation? Wann funktionieren gewohnte Kommunikationsstrategien nicht mehr? Und warum? Welcher Kommunikationstyp bin ich, welche gibt es in meinem Team?

 

3. Vorteil VUCA: Führen mit flexiblen Zeiten

VUCA, Dynaxität oder Digitalisierung: Klar ist, dass heute und in Zukunft andere Führungskompetenzen und Fähigkeiten gefragt sind. Fachwissen alleine reicht nicht aus. Fähigkeiten wie Kommunikation und der Umgang mit Emotionen und Veränderungen sind die neuen Führungsqualitäten. Coaching und Motivation der Mitarbeiter werden wichtiger als Ansagen. Leadership 4.0 ist gefragt.
In diesem Seminar erleben Sie die Bedeutung von offener Kommunikation und erproben Coaching-Ansätze. Die Teilnehmer tauschen ihre Erfahrungen über Veränderungsprozesse aus. Das Seminar bietet einen geschützten Raum, um die eigenen Fähigkeiten zu reflektieren und gegebenenfalls zu optimieren.

 

4. MinZe: Das erfrischend andere Zeitmanagement-Training

To-do-Listen und die Priorisierung von Aufgaben stressen Sie mehr als dass Sie sich entlastet fühlen? Wahrscheinlich hat das mit Ihrem Umgang mit Zeit zu tun. Und damit, ob und wie Sie Berufliches und Privates voneinander abgrenzen.
Mit „MinZe – Mein individuelles Zeitmanagement“ stellen wir Ihnen ein persönliches Toolcase von Methoden des Selbst- und Zeitmanagement zusammen. So finden Sie endlich wieder Zeit! Mehr zu diesem Seminar.

 

Sie interessieren sich für dieses Angebot? Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

 

Warum machen uns Veränderungen eigentlich so viel Angst? Und was brauchen Menschen, um Wandlungsprozesse im Unternehmen zu unterstützen? Sehen Sie dazu unsere Change-Trainer Darina Doubravova und Sönke Behrens.
 

 

Leiterin pme Akademie