Bestnoten für unsere Back-ups

Back-up Notbetreuung Elternbefragung Bestnoten zufrieden

27.01.2020
Gabriele Strasser
861

Über 650 Familien bewerteten von September bis Dezember 2019 die Qualität unserer Back-up-Einrichtungen. Wir freuen uns über die fantastischen Ergebnisse und bedanken uns bei allen Eltern, die mitgemacht haben.

Die wichtigsten Ergebnisse der Umfrage:

98,8 % der Befragten konnten ihr Kind reibungslos anmelden.

99,1 % gaben an, dass sie und ihr Kind von den Betreuungspersonen freundlich empfangen wurden.

97 % sagten, ihr Kind habe sich in der Back-up-Betreuung wohlgefühlt.

98,2 % empfanden die Atmosphäre in der Einrichtung als angenehm.

98,2 % der Befragten hat die Back-up-Betreuung geholfen, Betreuungsengpässe zu überbrücken.

 

Das sagen die Eltern

Neben Optionen zum Anklicken konnten die Eltern auch freies Feedback äußern. Dabei wurden besonders oft die Freundlichkeit und Offenheit der pädagogischen Fachkräfte, die hohe Qualität der pädagogischen Angebote sowie die reibungslose Buchung erwähnt. Hier eine Auswahl der Rückmeldungen zu der Frage „Was hat Sie an unserem Angebot besonders überzeugt“:  

 

„Reibungsloser Ablauf bei der Buchung, zeitliche Flexibilität, Berücksichtigung von individuellen Wünschen“

„Das Back-up ist eine TOP-Einrichtung.“

„Ganz toll sind die vielen Ausflüge.“

„Overall fantastic service“

„Ich finde das betreuende Personal immer unglaublich warmherzig und professionell. Die Kinder fühlen sich vom ersten Moment an wohl.“


Jede Rückmeldung kommt an

Wir freuen uns, dass so viele Familien an der Befragung teilgenommen haben. Dadurch erhalten wir wichtige Hinweise, in welchen Bereichen die Eltern zufrieden sind und wo es Ansätze zur Verbesserung gibt. Mit einem festgelegten Prozess sorgen wir dafür, dass jede Rückmeldung im jeweiligen Back-up-Center ankommt.

Nach der Auswertung stellt das Umfrageteam die Ergebnisse der bundesweiten und regionalen Fachberatung sowie den Standort- und Einrichtungsleitungen zur Verfügung. Sie analysieren die Ergebnisse zusammen mit den Back-up-Teams und entwickeln Verbesserungsmöglichkeiten, falls es kritische Rückmeldungen gab.

 

Flexible Ersatzbetreuung – unkompliziert, freundlich, gut

Wenn die Tagesmutter krank ist, die Kinderfrau plötzlich kündigt oder der Kindergarten geschlossen ist, stehen berufstätige Eltern oft vor einem großen Problem. Hier springen unsere Back-up-Einrichtungen ein und stellen die Betreuung für Kinder von 0 bis 12 Jahren sicher.

Die Öffnungszeiten sind auf einen langen Arbeitstag zugeschnitten, so dass keine weitere Betreuung, zum Beispiel am Abend, nötig ist. Unsere Back-up-Einrichtungen sind auch samstags, an Feiertagen und während der Schulferien geöffnet. Kinder finden hier eine gemütliche Atmosphäre, anregende Spielmaterialien und interessante altersgerechte Aktivitäten zum Mitmachen.