Tagespflegekongress "Mit Herz und Verstand"

Unser bundesweiter Kindertagespflege-Kongress bietet seit Jahren ein beliebtes Forum zu Austausch und Weiterbildung für Kinderbetreuungspersonen. Mit informativen Fachvorträgen, interessanten Workshops und erlesenen Referenten stellt er stets ein Highlight für Tagesmütter und Tagesväter dar.

Der 12. Kongress zur Kindertagespflege - Mit Herz und Verstand Vom 6. bis 7. Juni 2020 in Münster

Im 12. Jahr unseres Kongresses „Mit Herz und Verstand“ kehren wir zurück in die Stadt, in der alles begann - nach Münster.

Die westfälische Stadt liegt an der Münsterschen Aa und dem angrenzenden Aasee, welcher das Stadtbild prägt.
Nicht weit vom Aasee liegt die Akademie Franz-Hitze-Haus, in die wir Sie zu unserem Kongress 2020 herzlich einladen.

Mit seiner langen Tradition als Haus der politischen, sozialen, kulturellen und wissenschaftlichen Bildung und Begegnung ist es der ideale Ort, um ein spannendes und informatives Wochenende zu verbringen.

 

Stimmen zum Kongress 2019

Peggy Heidel (Tagesmutter)
„Das erste Mal dabei und ich komme sehr gerne wieder. Sehr nette Referenten. Tolle Organisation. Macht weiter so.“
 

Heike Gundlach (Tagesmutter)
„Ich komme gern wieder!“

 

Unsere praxisnahen, interaktiven Workshops

"Walk tall!“- Selbstsicher auftreten in Beruf und Alltag (180 Minuten)

Trauen Sie sich, selbstsicher Ihre Meinung zu vertreten? Reagieren Sie schon mal ratlos auf knifflige Gesprächssituationen? Dieser Workshop will Ihnen Impulse und Wege vermitteln, das Vorhaben „Persönliche Selbstsicherheit“ in Ihrem Alltag umzusetzen. Auf der Basis von Körperhaltung, Stimme, Atmung, Stressbewältigung, Sprache etc. lernen Sie Möglichkeiten kennen, selbstsicherer und gelassener in herausfordernde Gespräche zu gehen und sich zu vertreten.
 

Percussion-Instrumente im täglichen Einsatz (90 Minuten)

Musik spielt eine große Rolle im Leben von uns und unsereren Kindern. Daher bietet sich an, dies auf kindgerechte Art und Weise in die Betreuung einfließen zu lassen. In diesem Workshop geht es unter anderem darum, Lieder und Geschichten mit Instrumenten zu begleiten und selbst zu entwickeln.
 

Nachhaltiges Hauswirtschaften in meiner Kindertagespflegestelle (90 Minuten)

Heute gibt es viele Dinge, die die Arbeiten im Haushalt leichter machen. Aber handeln wir deswegen auch nachhaltiger? Was ist wann und wo bei Reinigung, Desinfektion und Wäschepflege wichtig? Auch das Essen soll heutzutage ein Bildungsprozess sein. Aber handelt es sich dabei um den nächsten Trend oder neues Denken? Was bedeuten gemeinsame Mahlzeiten? Antworten auf diese und auf andere Fragen zum Thema Nachhaltigkeit liefert dieser Workshop.

Sie erhalten am Ende des Kongresses eine Teilnahmebestätigung (P) von uns, die Ihnen den Abschluss von 15 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten zur Vorlage beim Jugendamt bescheinigt.


Unser Rahmenprogramm

Die ungleichen Bedingungen in der Kindertagespflege in den verschiedenen Regionen Deutschlands sind und bleiben ein aktuelles Thema im Betreuungsalltag von Tagespflegepersonen.
Dazu werden wir Fachexpertinnen und Fachexperten aus Politik und Gesellschaft zu einer Podiumsdikussion begrüßen, zu der auch Ihre Meinung und Beteiligung gefragt sein wird.

 

Unser Angebot für ihre Unterhaltung

Am Samstagabend haben wir Ihnen natürlich wieder ein Abendprogramm zu bieten - lassen Sie sich überraschen!


Wann findet der Kongress statt?

Der Kongress beginnt am Samstag, 6. Juni 2020 um 09:00 und endet am Sonntag, 7. Juni 2020 um 16:00 Uhr. Einen detailierten Ablaufplan erhalten Sie rechtzeitig vor der Veranstaltung.

 

Wie sind die Anmeldebedingungen?

Bitte füllen Sie das Anmeldeformular aus und schicken Sie es uns per Post, Fax oder E-Mail. Bitte melden Sie sich frühzeitig an, da die Teilnehmendenzahl begrenzt ist. Anmeldeschluss ist der 8. Mai 2020. Die Teilnahmekosten entnehmen Sie dem Anmeldeformular.

 

Anmeldung Kindertagespflegekongress

Hier finden Sie das Anmeldeformular für den Kongress Kindertagespflege.

 

Fragen zum Kongress?

Bitte senden Sie Ihre Fragen zum Kongress an: mit-herz-und-verstand@familienservice.de

Leitung pme Akademie gGmbH