0711 / 91291710
0711 / 91291710

Mo-Fr 8:00-18:00 Uhr

Nachricht
Nachricht

Schreiben Sie uns!

Übergänge positiv gestalten
Thema:

Übergänge gehören heute zur Kindheit dazu. Die erste Trennung von der vertrauten Bezugsperson, die Eingewöhnung in der Tagesbetreuung, der Übergang bei einem Wechsel der Betreuungsperson, der Übergang in die Schule und vieles weitere mehr. Kinder sind immer wieder den Erwartungen ausgesetzt, schnell Vertrauen zu finden und aufzubauen, damit die Trennung von den Eltern nicht allzu sehr schmerzt. Ähnlich ergeht es ihnen, wenn es gilt, sich wieder von der Betreuungsperson zu verabschieden. Die Gefühle und Bedürfnisse des Kindes in diesen herausfordernden Situationen wahr- und ernstzunehmen und die Übergänge als Eltern und Betreuungspersonen entsprechend gemeinsam zu begleiten - darum geht es in diesem interaktiven Vortrag. Einblicke in die Bindungstheorie und in das Berliner Modell zur Eingewöhnung bilden die Grundlage für den anschließenden Austausch zwischen Eltern und Betreuungspersonen.


Buchungsstatus: frei

Datum: 13.07.19

Veranstaltungstage: 1

Uhrzeit: 11:00 Uhr - 14:00 Uhr

Format: Schulung/Austausch Klassik

Veranstaltungsort: Mannheim

Adresse: generation guide gmbh, L 9, 11, 68161 Mannheim

Buchungsnummer: VA_43439

Anmeldeschluss: 21.06.19

Kosten: kostenfrei

Referent/in: Sabine Rupp

Medium: Präsenz

Themenbereich: Erziehung

Zielgruppen: Beschäftigte der Vertragspartner, Beschäftigte pme, Betreuungspersonen, Sonstige Interessierte


Anmerkungen: Wir behalten uns vor, Veranstaltungen kurzfristig abzusagen. Dies kann z. B. der Fall sein, wenn ein/-e Referent/-in erkrankt oder zu wenige TeilnehmerInnen für diese Veranstaltung angemeldet sind. In diesem Fall werden Sie von uns benachrichtigt.

Weitere Informationen unter: www.familienservice.de/veranstaltungen

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.