Neu: Abendsprechstunde für werdende Eltern

Wichtige Erledigungen rund um die Schwangerschaft

06.02.2020
Gabriele Strasser
1061

Kaum ist eine Schwangerschaft bekannt, beginnt auch schon der Behördenmarathon, und private Termine während der Arbeitszeit häufen sich. Bei unserer Abendsprechstunde informieren unsere Elternberater*innen am Telefon über alle nötigen (und unnötigen) Behördengänge rund um Schwangerschaft und Geburt – zum Beispiel zu Kindergeld und Elterngeld.

So sparen Berufstätige viel Zeit und sind optimal auf die verschiedenen Erledigungen vorbereitet. Ein weiterer Vorteil der Sprechstunde am Abend: Beide Elternteile können die Beratung leichter zusammen nutzen und sind so auf dem gleichen Stand. Das Angebot steht Beschäftigten unserer Kundenunternehmen mit entsprechendem Vertrag zur Verfügung.

 

Abendsprechstunde für werdende Eltern ab März 2020

Ab März 2020 können Beschäftigte unserer Vertragsunternehmen die telefonische Abendsprechstunde für werdende Eltern nutzen. An jedem Dienstag und Donnerstag zwischen 17:00 und 20:00 Uhr geben unsere Elternberater*innen Auskunft über Erledigungen wie Elterngeld, Kindergeld & Co. 

 

„Tausende Mütter und Väter profitieren bereits von unserer Elternberatung. Durch die neue Abendsprechstunde möchten wir insbesondere Eltern mit knappem Zeitkontingent schnellen und unkomplizierten Zugang zu unserem Beratungsangebot ermöglichen. Als Vater von sechs Söhnen hätte ich mir so ein Angebot gewünscht.“

Christian Keller arbeitet seit 2012 beim pme Familienservice, verantwortet die Produktentwicklung für Elternberatung und ist Teamleiter am Standort Elbe-Saale in Leipzig

 

 

Über den pme Familienservice

Im Auftrag von mehr als 900 Arbeitgebern unterstützt die pme Familienservice Gruppe Beschäftigte darin, Beruf und Privatleben gelingend zu vereinbaren und mit freiem Kopf arbeiten zu können. 

 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

So funktioniert’s: Unsere Elternberatung

pme YouTube-Kanal: Videos für werdende Eltern

pme Assistance Elternberatung