Tag der offenen Tür - pme Familienservice Blog

18.08.2017
Gabriele Strasser
71

Interessante Vorführungen, Gewinnspiele, Mitmach-Aktionen für Kinder und ein buntes Bühnenprogramm – das alles erwartet Besucherinnen und Besucher beim Tag der offenen Tür der Bundesregierung am 26. und 27. August 2017. Viele Ministerien und Institutionen öffnen an diesem Tag ihre Türen für alle interessierten Besucherinnen und Besucher, darunter auch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend in der Glinkastraße 24 in Berlin.

Ganz besonders empfehlen möchten wir Ihnen einen Besuch am Stand des Aktionsprogramms Perspektive Wiedereinstieg, für das der pme Familienservice seit 2008 als Service- und Vernetzungsstelle tätig ist. Unsere Expertinnen und Experten zum Thema Wiedereinstieg freuen sich auf ein Gespräch mit Ihnen:

  • Claudia Schwab, Service- und Vernetzungsstelle Aktionsprogramm „Perspektive Wiedereinstieg“
  • Uta Galle-Hahn, ESF-Standort Mainz (Europäischer Sozialfonds für Deutschland)
  • Sabine Christen und Björn Völkner, BMFSFJ
  • Sarah Krasselt, ESF-Standort Potsdam

 

Über das Aktionsprogramm „Perspektive Wiedereinstieg“

Das Aktionsprogramm „Perspektive Wiedereinstieg“ verfolgt das Ziel, sowohl Frauen als auch Männer nach mehrjähriger familienbedingter Erwerbsunterbrechung bei einer perspektivreichen Rückkehr in das Berufsleben zu unterstützen und auch Unternehmen und Betriebe für das Potenzial der Wiedereinsteigerinnen und Wiedereinsteiger zu sensibilisieren. Neben dem Wiedereinstieg nach Kindererziehungszeiten steht auch die Vereinbarkeit von Pflegeaufgaben mit dem Beruf bzw. dem beruflichen Wiedereinstieg im Vordergrund. Ein weiterer Schwerpunkt ist der Übergang von geringfügiger Beschäftigung in eine perspektivreiche, sozialversicherungspflichtige Beschäftigung. Damit leistet das Aktionsprogramm einen wichtigen Beitrag zu mehr Chancengleichheit, fairen Einkommensperspektiven und zur Sicherung des Fachkräftebedarfs. Verschiedene Angebote und Initiativen werden unter dem Dach des Aktionsprogramms gebündelt:


•    Das Lotsenportal www.perspektive-wiedereinstieg.de bietet vielfältige Informationen rund um das Thema Wiedereinstieg für Wiedereinsteigerinnen und Wiedereinsteiger, ihre Partner/innen und Familien, aber auch für Unternehmen.
•    22 Standorte des ESF-Bundesprogramms bieten vertieftes Unterstützungsmanagement für Wiedereinsteigerinnen und Wiedereinsteiger sowie Unternehmen an.
•    In der XING-Gruppe „Perspektive Wiedereinstieg“ tauschen sich über 1.300 Wiedereinsteigerinnen und Wiedereinsteiger, Personalverantwortliche und Experten der Modellstandorte zum Thema Wiedereinstieg aus. Das Spektrum der Beiträge reicht von praktischen Tipps über Veranstaltungshinweise bis hin zu Stellenangeboten.