„Adlerflug statt Hamsterrad“

"Adlerflug statt Hamsterrad" die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung in der Praxis

"Adlerflug statt Hamsterrad" (Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung in der Praxis) unter diesem Thema fand am 27.06.2019 unsere diesjährige 3.Geschäfts- und Akquieseveranstaltung in unserer Akademieräumen statt.

Zahlreiche interessierte Kunden nahmen an dieser Veranstaltung teil und brachten sich mit einigen Fragen zu dem Vortrag von Petra Dinkelacker (Betriebliches Gesundheitsmanagement, pme Familienservice) und Eva Machnitzke (Geschäftsführerin der FavoxGmbH: https://favox.de/?page_id=786) ein.

  • Wie soll das funktionieren?
  • Welches Wissen, Methoden und Ressourcen benötige ich, um psychische Gefährdungen und kritische Belastungen frühzeitig zu erkennen und zu verhindern?
  • Wie kann ich gesetzlich geforderte Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung (GBUpsych) finanziell und zeitlich kalkulierbar umsetzen und gleichzeitig Datensicherheit und Anonymität sicherstellen?

Die Veranstaltung war geprägt von einem Experimentieren, anregenden Diskussionen und gemeinsamer Chancenauswertung. Die Thematische Begletung erfolgte über unsere BEM-Expertin Gabi Nischann und Ellen Küll (Fachberater des Familienservice).

Unser Resümee und das unserer Kunden: Wieder mal eine sehr gelungene Veranstaltung für unsere Kunden

 

Referenten:

Eva Machnitzke
          Geschäftsführerin der Favox GmbH

Petra Dinkelacker
          Betriebliches Gesundheitsmanagement, pme Familienservice GmbH

Ort:            pme Akademie (2. OG), Siegburger Straße 3, 40591 Düsseldorf