089 / 5447940
089 / 5447940

Nachricht
Nachricht

Schreiben Sie uns!

Eltern, die ihren Nachwuchs in Kindertageseinrichtungen der Stadt München betreuen lassen, werden durch die Senkung der Gebühren für Kindertageseinrichtungen bald deutlich finanziell entlastet.

Am Dienstag, den 9. Oktober 2018 hat der Münchner Stadtrat eine Senkung der Gebühren für alle städtischen Einrichtungen und alle Einrichtungen der Münchner Förderformel angeordnet.

Zukünftig sind Eltern, deren Jahreseinkommen bis zu 50.000 Euro beträgt von den Gebühren befreit. Das galt bisher nur für Geringverdiener mit einem Einkommen bis 15.000 Euro.


Bei einem Jahreseinkommen zwischen 50.000 und 80.000 Euro werden die Gebühren entsprechend gestaffelt.

Der Höchstbeitrag bei Gutverdienern liegt bei maximal 162 Euro

 

Die neue Gebührenordnung wird voraussichtlich zum 01.09.2019 in Kraft treten.

 

 

Sie suchen ab den 1. September 2019 einen Krippenplatz?

 

Für das kommende Kindertageseinrichtungsjahr 2019/2020, können Sie Ihr Kind ab 1. September 2018 über die Onlineplattform der Stadt München  (Kita Finder+) vormerken lassen. 

 

Alle Anmeldungen müssen bis spätestens 3. April 2019 eingegangen sein. Nach diesem Stichtag werden die Plätze zentral vergeben.

 

Bei weiteren Fragen oder Unterstützungbedarf wenden Sie sich gerne an den pme Familienservice München:

 

Standort München:

muenchen@familienservice.de

Tel: 089-544794-0