Familienservice Hamburg Netzwerktreffen 2018

Seitenwechsel - die eigene Resilienz in der fremden Lebenswelt stärken


Das pme Familienservice - Netzwerktreffen am 10.09.2018 steht in diesem Jahr unter dem Motto Perspektivenwechsel. 

Gemeinsam mit Seitenwechsel, einem Programm der Patriotischen Gesellschafrt von 1765, möchten wir Sie aus der alltäglichen Komfortzone locken und mit Ihnen über den Tellerrand schauen. Wer Menschen führen will, muß sich in sie hinein fühlen können und dafür sorgen, dass er selbst im Lot ist. Der pme Familienservice berichtet über Erfahrungen aus dem Berufsalltag mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus über 800 Unternehmen und zeigt effektive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten der pme Akademie auf.

SeitenWechsel bietet Führungskräften eine besondere Gelegenheit und schafft Begegnungen mit Menschen in schwierigen Lebenslagen. Diese nachhaltigen Erfahrungen in fremden Lebenswelten können sich positiv auf die eigene Resilienz auswirken und die persönliche emotionale Sicherheit stärken.

Alina Herrmann, Fachbereichsleiterin Personalentwicklung und Berufsausbildung der Hamburger Hochbahn: „Mit dem SeitenWechsel habe ich einen Schritt aus meiner persönlichen Komfortzone gewagt und meine Rolle als Führungskraft durch eine neue Perspektive reflektiert.“.  Frau Herrmann wird über ihre Erfahrungen während ihres SeitenWechsels in einer Wohngruppe für behinderte Menschen von Insel e.V. im Rahmen unseres Round Tables berichten. 

Mehr über das Führungskräfteprogramm erfahren Sie unter www.seitenwechsel.com 

Anmeldungen bitte unter Anmeldung Netzwerktreffen pme Familienservice 2018

Ort: pme Akademie Shanghaiallee 19, 20457 Hamburg 
Zeit: Montag, 10.09.2018 von 15.00 bis 18.30 Uhr mit anschließendem "Get together" 

Kostenfrei für Interessierte aus Unternehmen.