089 / 5447940
089 / 5447940

Mo-Fr 8:00-18:00 Uhr

Nachricht
Nachricht

Schreiben Sie uns!

Kinderbetreuerin des Jahres kommt aus München

Essen kochen, spielen, trösten – Kinderbetreuerinnen* im Privathaushalt, Nannys und Babysitterinnen sind vielseitig begabte Alleskönnerinnen und aus vielen Haushalten nicht mehr wegzudenken. Oft ist es Eltern erst durch ihre Unterstützung möglich, ihren Beruf mit freiem Kopf auszuüben.

Wir vom pme Familienservice finden, ein solches Engagement verdient eine besondere Anerkennung. Um das Bewusstsein für diese anspruchsvolle, aber leider oft unterbewertete Tätigkeit zu wecken, haben wir im Jahr 2013 die Auszeichnung zur Kinderbetreuerin des Jahres ins Leben gerufen Gewinnerin dieses Jahres ist Beate Catalkaya, die bei Familie B. in Gauting bei München arbeitet. pme Fachberaterin Alicja Ehgartner besuchte die Familie, überreichte Blumen und einen Geschenkgutschein und freute sich mit ihnen.

Mit Hilfe von Frau Catalkaya das entspanntere Leben wiedergefunden

„Sie ist ein unglaublich hilfsbereiter und warmherziger Mensch! Es gibt keine bessere Kinderfrau – sie muss Ihren Wettbewerb gewinnen“, schrieb Frau B. in der Begründung für ihre Nominierung. „Weil sie für uns Kinderfrau ist, aber auch Seelsorgerin, Köchin, Haushälterin, Hausaufgabenbetreuerin, Tierpflegerin, Fahrdienst, Krankenschwester, Gärtnerin und ich weiß nicht, was sonst noch alles.“

Der Alltag bei Familie B. ist fordernd. Die Familie hat zwei Kinder, fünf und neun Jahre alt. Zum fordernden Alltag mit Familie und Beruf kamen immer wieder belastenden Situationen. Seit Frau Catalkaya da ist, hat sich die Situation ins Positive gewendet. „Unsere ganze Familie hat an Lebensqualität gewonnen“, sagt Frau B.. „Wir sind entspannter und zufriedener, weil Frau Catalkaya anpackt, wo es nötig ist, und uns viele Aufgaben abnimmt. So bleibt mehr Zeit für schöne Dinge und gemeinsame Unternehmungen und die Kinder freuen sich über mehr Zeit zu Hause, weil Frau Catalkaya sie schon am frühen Nachmittag aus der Betreuung abholt.

Über den Wettbewerb „Kinderbetreuerin des Jahres"

Mit der Auszeichnung wollen wir den Kinderbetreuerinnen unsere Anerkennung aussprechen. Denn sie investieren viel Zeit und Herzblut in die Betreuung und Erziehung der Kinder. Sie werden beispielsweise zu Ersatzgroßeltern und geben den Kindern Momente ihrer Lebensgeschichte preis. Mit der jährlichen Auszeichnung zur „Kinderbetreuerin des Jahres" wollen wir das Bewusstsein für eine anspruchsvolle Tätigkeit wecken und darauf aufmerksam machen, welche Unterstützung eine Kinderbetreuung für viele Familien bedeutet.
 
Sie sind Kinderbetreuerin, Tagesmutter, Babysitter oder wollen Au-pair werden und suchen eine Gastfamilie? Oder Sie sind auf der Suche nach einer zuverlässigen Betreuung für Ihre Kinder? Erfahren Sie mehr über unser Angebot Kinderbetreuung.

*Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im Text nur die weibliche Form verwendet. Gemeint sind stets weibliche und männliche Betreuungspersonen.