Haushaltshilfe des Jahres 2018: Agnes Werner

Haushaltshilfe des Jahres 2018: Agnes Werner

01.08.2018
Gabriele Strasser
1096

Friederike Rühlemann, Elke Neuenhaus und Sabine Erzmoneit (von links) freuten sich, die Auszeichnung vergeben zu dürfen.

Putzen, Bügeln, Rundum-Service: Haushaltshilfen sind für viele Berufstätige unverzichtbare „Perlen“. Mit der Wahl der Haushaltshilfe des Jahres möchten wir das Bewusstsein für diese anspruchsvolle und oft unterbewertete Tätigkeit wecken.

Aus den vielen Einsendungen wurde Agnes Werner aus Düsseldorf gewählt. In warmen Worten beschrieb ihre Arbeitgeberin Renate Arndt, wie Frau Werner im Lauf der Zeit  für sie weit mehr als eine Haushaltshilfe geworden ist. Inzwischen sei sie ein Familienmitglied für die Arndts geworden.

Auch die Fachberaterinnen am pme-Standort Düsseldorf freuten sich sehr: Schließlich kommt die Haushaltshilfe des Jahres zum zweiten Mal in Folge aus Düsseldorf. Als Anerkennung für ihre hervorragende Arbeit überreichten sie Frau Werner gemeinschaftlich im Rahmen einer kleinen Feierstunde Blumen und einen Gutschein.

Sie sind Haushaltshilfe und suchen eine neue Herausforderung beim pme Familienservice? Erfahren Sie hier mehr

Dieser Artikel könnte Sie auch interessieren:

Wir suchen die Haushaltshilfe des Jahres