Start der Kampagne "Weil ich es bin!"

Start der Imagekampagne "Weil ich es bin"

(Berlin, 23.06.2016) Die pme Familienservice Gruppe ist in Berlin für ihre familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik zum 6. Mal mit dem Zertifikat audit berufundfamilie ausgezeichnet worden. Im Zuge der Auditierung hat der pme Familienservice eine Fotokampagne mit dem Titel „pme – weil ich es bin" entwickelt.

  • Verleihung des Audits durch Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig und John-Philip Hammersen, Geschäftsführer der Gemeinnützigen Hertie Stiftung

  • Start der pme Foto-Imagekampagne „pme - weil ich es bin"


Die pme Familienservice Gruppe ist in Berlin für ihre strategisch angelegte familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik zum sechsten Mal mit dem Zertifikat audit berufundfamilie ausgezeichnet worden. Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig und John-Philip Hammersen, Geschäftsführer der Gemeinnützigen Hertie Stiftung, überreichten pme-Geschäftsführerin Alexa Ahmad das Qualitätsprädikat.

Insgesamt erhielten 297 Arbeitgeber – 163 Unternehmen, 110 Institutionen und 24 Hochschulen – die Auszeichnung. Das Zertifikat honoriert die familien- und lebensphasenorientierte Personalpolitik in den auditierten Unternehmen, Behörden und Verbänden.

Beim pme Familienservice profitieren über 1.700 Beschäftigte von den familienbewussten Maßnahmen. pme-Geschäftsführerin Alexa Ahmad sagt: „Wir freuen uns, dass die Auszeichnung uns als attraktiven Arbeitgeber nach innen und außen sichtbar macht. Als Work-Life-Balance-Dienstleister ist es uns wichtig, dass wir unsere Konzepte auch im eigenen Unternehmen leben. Die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben ist für unsere einzelnen Teammitglieder immer von individuellen Umständen beeinflusst. Mit unseren lebensphasenorientierten Angeboten versuchen wir die Herausforderungen bedarfsorientiert zu begleiten."

Im Zuge der erneuten Auditierung hat der pme Familienservice eine Fotokampagne mit dem Titel „pme – weil ich es bin" entwickelt. Die Kampagne präsentiert die Führungsleitlinien und Audit-Angebote des Unternehmens. Führungskräfte und Teammitglieder aus ganz Deutschland werden in beruflichen Alltagssituationen oder privat im Kreise ihrer Familien gezeigt und visualisieren so die Vorzüge, die der pme Familienservice seinen Mitarbeitern bietet.

 


 

Meike Bukowski, die Verantwortliche für das audit berufundfamilie im pme Familienservice, über die Kampagne: „Wir bieten eine große Vielfalt an Angeboten und möchten diese gern noch mehr nach innen wie außen kommunizieren – sei es eben, um unseren Teammitgliedern alle Leistungen aufzuzeigen oder Bewerberinnen und Bewerbern, Kundinnen und Kunden oder anderen Interessierten unsere familienfreundliche und mitarbeiterorientierte Unternehmenspolitik näherzubringen."

Der pme Familienservice zeichnet sich durch ein großes Portfolio an Benefits für seine Teammitglieder aus. Mit Vielfältigen Gesundheitsangeboten, kostenlosem Mittagsessen und flexiblen Arbeitszeitmodelle, wie etwa die Möglichkeit eines Sabbatical wird für das Wohlergehen der Mitarbeiter gesorgt. Zudem unterstützt das Unternehmen seine Teammitglieder mit passgenauen Maßnahmen beim Wiedereinstieg nach ihrer Elternzeit. Im letzten Jahr wurde darüber hinaus intensiv am Benchmarking rund um das Thema Diversity gearbeitet.