Olena Kostiuk ist unser Au-pair des Jahres

Au-pair des Jahres - pme Familienservice Blog

22.01.2018
Gabriele Strasser
1673

Die 22-jährige Olena Kostiuk aus der Ukraine ist unser Au-pair des Jahres. Mit der Auszeichnung würdigt der pme Familienservice Mut und Einsatzbereitschaft der jungen Menschen aus dem Ausland. Fachberaterin Sevda Nagel vom pme Familienservice Frankfurt überreichte Olena eine Urkunde, Blumen und einen Einkaufsgutschein.
Von Januar 2017 bis Januar 2018 war Olena Au-pair bei der Familie Kühnel in Bad Vilbel, für die Familie war Olena bereits das vierte Au-pair.

 

Verzaubert von blauen Kornblumen

Auf ihrem Bewerbungsfoto trägt Olena einen Haarkranz aus blauen Kornblumen – und der verzaubert die Familie von Anfang an. „Zuerst war da dieser Kornblumen Haarkranz, blaue Kornblumen, blau wie der Himmel, wann habe ich diese Kornblumen das letzte Mal gesehen, schon lange her...am Rande des Vulkanradweges, tief in Hessen....dann wären da diese Augen, so tief und blau, wie der Meer...“, schreibt Frau Kühnel in der Nominierung.


 

Alle Erwartungen übertroffen

Als Olena schließlich zu Familie Kühnel kommt, übertrifft sie alle Erwartungen: Sie meistert souverän alle Herausforderungen bei der Kinderbetreuung und zeigt sich als absolut verlässlich. Außerdem macht sie rasante Fortschritte beim Erlernen der deutschen Sprache. Familie Kühnel ist voll des Lobes:  „Auf Olena ist Verlass, sie hilft ungemein mit allem und übernimmt auch die Verantwortung für die Kinder. Sie vergisst nie etwas.“

Bereits zum vierten Mal kürte eine Jury des pme Familienservice aus den eingegangen Bewerbungen der Gastfamilien das Au-pair des Jahres. Mit der Auszeichnung möchten wir jungen Menschen unsere Anerkennung aussprechen für ihren Mut, ins Ausland zu gehen und für längere Zeit ihre Familie und Freunde hinter sich zu lassen. Wir danken ihnen dafür, dass sie bereit sind, ihre Gastfamilien bei ihren täglichen Aufgaben zu unterstützen.