Top Brand Corporate Health 2021 und digitaler Gesundheitstag

18.03.2021
Josephin Hartmann
3719

(Berlin, 18. März 2021) Die pme Familienservice Gruppe stärkt ihre Position als innovativer und kompetenter Anbieter für betriebliches Gesundheitsmanagement. Der Work-Life-Balance-Pionier bietet seinen Kunden neue und abwechslungsreiche digitale Angebote. Für ihr Engagement in der Gesundheitsförderung für Beschäftigte von mehr als 900 Arbeitgebern wird die pme Familienservice Gruppe mit dem Qualitätssiegel „Top Brand Corporate Health 2021“ der EUPD Research ausgezeichnet.

Die Pandemie belastet die Gesundheit der Beschäftigten

Das Jahr 2020 stand ganz unter dem Einfluss der Corona-Pandemie und stellte Arbeitgeber aller Branchen vor immense Herausforderungen. Neben der Aufrechterhaltung oder Neuausrichtung des Kerngeschäfts standen gerade Themen aus dem Gesundheitsschutz sowie der Personalabteilung ganz oben auf der Agenda. Die Kontaktbeschränkungen belasten viele Beschäftigte in den Unternehmen. Besonders depressive Verstimmungen, Burnout und Bewegungsmangel häufen sich aktuell. Daher sind Angebote der Gesundheitsförderung in diesen Zeiten für die Prävention besonders wichtig. „Wir haben schnell erkannt, wie bedeutsam vor allem die Gesundheit im physischen und psychischen Kontext in Zeiten von Covid-19 ist. Unsere Beschäftigten, Kundinnen und Kunden dabei zu unterschützen, dass sie sich nicht nur leistungsfähig fühlen, sondern auch wohl und gesehen und gehört, hat oberste Priorität für uns“, erklärt die Psychologin und pme-BGM-Expertin Sarah Morzinek.

 

Innovative gesundheitsfördernde Formate in Zeiten von Home Office und sozialer Distanz

Viele Beschäftigte arbeiten im Moment zu Hause und brauchen eine flexible Alternative zum Fitnessstudio, zu fehlenden Arbeitswegen und Präsenzterminen. Doch neue Zeiten erfordern neue Formate: Unter dem Motto „Gesundheit. Gemeinsam. Gestärkt.“ Bietet die pme Familienservice Gruppe am 23.03.2021 einen digitalen Gesundheitstag für ihre Geschäftskunden an.

Es warten spannende Vorträge und interaktive Mitmach-Sessions rund um die Themen mentale Gesundheit, Ernährung, Bewegung und Entspannung. Dazu gibt es wertvolle Speaker-Impulse von prominenten Gästen wie dem ehemaligen Skispringer Sven Hannawald, Teresa Enke von der Robert-Enke-Stiftung, BGM-Papst Volker Nürnberg und dem Comedian und Rollstuhlbasketballer Tan Caglar.

„Das Spannende an dem digitalen Gesundheitstag ist, dass er zum ersten Mal nicht firmenspezifisch umgesetzt wird, sondern jede Firma die Möglichkeit hat teilzunehmen. Durch den barrierefreien Zugang des Einwahllinks kann man sich mit einem Klick für 4 Stunden etwas Gutes tun. Und wer aufgrund von Terminen keine Zeit hat, dem steht die Aufzeichnung noch 14 Tage zur Verfügung“, erklärt Morzinek.  

Im Frühjahr 2020 waren bereits die Online-Yogakurse bei den Kunden sehr beliebt. Für Herbst 2021 plant der Work-Life-Anbieter die Einführung weiterer neuer Online-Formate. „Wir werden uns in den nächsten 5 Jahren zum qualitativ hochwertigsten BGM-Anbieter auf dem deutschen Markt etablieren. Wir denken BGM neu und wagen uns an eine aufregende Themenvielfalt“, ist Morzinek überzeugt.

 

Auszeichnung für vielseitiges Engagement im betrieblichen Gesundheitsmanagement

Ein hochqualifiziertes pme-Expertenteam moderiert ein ganzheitliches BGM von der Analyse bis hin zur Evaluation und bietet Beratungen, Kurse und vielfältige Events in allen gesundheitsrelevanten Fragestellungen. Mit einem breiten Repertoire an Fortbildungen, Coachings und Entlastungsangeboten unterstützt der pme Familienservice Nutzer:innen, die hohen Anforderungen der modernen Arbeitswelt zu meistern und ihre Zuversicht in die eigenen Fähigkeiten zu stärken.

So konnte sich die pme Familienservice Gruppe von tausenden Dienstleistern abheben und erhält das Qualitätsmerkmal „Top Brand Corporate Health 2021“. Steffen Klink, Management bei EUPD Research und Director Top Brand Corporate Health gratuliert: „Ich freue mich sehr, der pme Familienservice Gruppe die Auszeichnung als eine von Deutschlands besten Dienstleistern zu überreichen. Als Work-Life-Pionier konnte sie mit ihrer Struktur und ihrem breiten Portfolio auf ganzer Linie überzeugen.“

 

Corporate Health Award als Qualitätsmerkmal unter den Dienstleistern am Markt

Das Marktforschungs-, Analyse- und Zertifizierungsinstitut EUPD hatte bereits im März 2020 mit der Analyse begonnen. Basierend auf praxisorientierten Bewertungen der 100 besten Arbeitgeber mit eigenem auditierten Corporate Health Management sowie dem 2020 berufenen Expertenbeirat „Top Brand – Corporate Health“, der sich aus deutschlandweit führenden Corporate-Health-Experten zusammensetzt, wurden bereits im August 2020 zahlreiche Dienstleister im erweiterten BGM für die Auszeichnung nominiert. Für ein Audit qualifiziert haben sich jene Dienstleister, die in den Modelldimensionen „Qualität der Mitarbeiter*innen“, „Qualität der Services“, „Angemessene Kostenstruktur“ und „Weiterempfehlungswahrscheinlichkeit“ mit einer Schulnote von 2,5 oder besser bewertet wurden. Von den über 200 Nominierten konnten sich von Oktober bis Dezember 58 Dienstleister in einem durch die BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft unter der Leitung von Prof. Dr. Volker Nürnberg durchgeführten Audit beweisen und zählen nun zu den aus der Praxis empfohlenen besten Dienstleistern Deutschlands im Corporate Health Markt. Prof. Dr. Volker Nürnberg hält fest: „Auch wenn wir im Audit ebenso strukturelle Kriterien zur Sicherstellung der Belastbarkeit der Dienstleister abgefragt haben, geht es uns nicht um die Schaffung eines neuen DIN-Standards. Das Ziel ist es, die Einschätzung und das Know-how erfolgreicher Corporate-Health-Experten mit weiteren Arbeitgebern und deren Gesundheitsverantwortlichen zu teilen, um deren Arbeit in der Dienstleistersuche durch ein bundesweites Qualitätsmerkmal zu erleichtern.“

 

Über die pme Familienservice Gruppe

Die pme Familienservice Gruppe unterstützt im Auftrag von mehr als 900 Arbeitgebern Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter darin, Beruf und Privatleben gelingend zu vereinbaren und mit freiem Kopf arbeiten zu können. Berufstätige erhalten Hilfe bei Krisen, z. B. bei Konflikten am Arbeitsplatz, Sucht- oder Partnerschaftsproblemen. Eltern unterstützt die pme Familienservice Gruppe dabei, die passende Kinderbetreuung zu finden, und bietet in über 75 Kinderbetreuungs- und Bildungseinrichtungen hochwertige und flexible Pädagogik. Mit einem Homecare-Eldercare-Service entlastet sie Berufstätige bei der Organisation und Finanzierung von Pflegedienstleistungen und bietet psychosoziale Unterstützung. Im Rahmen der pme Akademie werden Seminare, Workshops und Coachings zum Themenkomplex Personalführung und Personalentwicklung angeboten.
Die pme Familienservice Gruppe ist an mehr als 70 Orten in Deutschland, Österreich, Schweiz und Tschechien vertreten und beschäftigt über 2.000 eigene Mitarbeiter:innen und zahlreiche Experten aus unterschiedlichen Fachbereichen.

 

Über Top Brand Corporate Health

Weitere Informationen zum Prozess von EUPD Research, zu den befragten 100 Arbeitgebern mit auditierten Corporate Health Systemen, zum Expertenbeirat sowie zu den 2021 ausgezeichneten Dienstleistern finden Sie hier.

 

Über EUPD

EUPD ist das führende Marktforschungs-, Analyse-und Zertifizierungsinstitut und zeichnet seit über 20 Jahren weltweit nachhaltige Unternehmen aus. Im Bereich des Corporate Health Managements konnten in der DACH-Region bislang mehr als 4.800 Unternehmen von den Evaluierungs-, Begleitungs- und Auszeichnungsprozessen der drei Bereiche EUPD Research, EUPD Cert und EUPD Consult profitieren.

 


THEMEN
SOCIAL MEDIA