Gewinnspiel: Buchtipp "Wawras Naturbuch"

Gewinnspiel: Buchtipp "Wawras Naturbuch"

11.10.2018
Isabel Hempel
1111

Was frisst der Igel? Wo wohnt das Eichhörnchen? Mit "Wawras Naturbuch" können Kinder und Eltern die Natur entdecken und verstehen.

"Mama, was frisst der Igel?", fragt mich mein kleiner Sohn. Eine Freundin hat einen verschreckten Stachelmann von der Straße gerettet und mit in unseren Garten gebracht. Wir setzen ihn neben den Komposthaufen und legen ihm ein paar Apfel- und Pflaumenstückchen hin. Er lässt sie links liegen und verzieht sich ins Gestrüpp.

So oft fehlt mir eine Antwort, wenn meine Kinder in der Natur Entdeckungen machen. Welche Feder ist das? Wo wohnt das Eichhörnchen? Welcher Vogel ruft da? Ein wunderbares Nachschlagewerk, das alle diese Fragen beantwortet und sowohl mich als auch meine Kinder begeistert, ist gerade im Naturverlag Wawra erschienen.

Auf knapp 150 Seiten erklären die Naturpädagogin Ursula Wawra und ihr Bruder, der Illustrator Johannes Wawra, die heimische Tierwelt in Wald und Wiesen – unterteilt in die Kategorien Säugetiere, Vögel, Reptilien und Amphibien.

 

Eichhörnchen brechen die Nuss, Mäuse fressen ein Loch

Das Buch lebt von den lebendigen, detaillierten Zeichnungen von Johannes Wawra und dem umfassenden Wissen der Herausgeber (Eigenverlag Natur-Verlag Wawra). Ob es um die Frage geht, welches Tier wohl die Haselnüsse im Garten knackt oder wie sich aus Laich ein winziger Grasfrosch entwickelt – Wawra zeigt es in wunderschönen Zeichnungen, Schritt für Schritt.

Wir lernen, dass das Eichhörnchen die Nuss in der Mitte durchbricht, Mäuse aber ein rundes Loch in die Schale fressen. Wie Detektive schleichen wir durch den Garten und finden eine kleine, blaue Feder. Wir schlagen im Buch nach und wissen nun, dass sie vom Eichelhäher stammt und seinem Finder Glück bringen soll.

 

 

Lernen unter freiem Himmel

Ursula Wawra unterrichtet seit Mitte der 1980er Jahre Kinder unter freiem Himmel. Sie ist Pädagogin mit Leib und Seele. Das spürt man auch in ihrem Buch, worin sie viele kleine „Aktionen“ beschreibt, die Kindern Spaß machen und zugleich lehrreich sind. Ein kleiner Igel führt als Maskottchen von Aktion zu Aktion, zum Beispiel zu der Aufgabe, im Wald einen Baum zu finden, an dem sich die Wildschweine scheuern: „Falls du mal einen 'Malbaum' entdeckst, halte deine Nase ganz dicht an die Stelle, wo das Wildschwein sich gescheuert hat. Ist der würzige Maggi-Geruch noch zu riechen? Hängt vielleicht noch eine Borste am Stamm? Liegt in der Nähe eine Suhle?“. Am liebsten würden wir gleich zu einer Wanderung aufbrechen und Wildschweine suchen – "Wawras Naturbuch" im Rucksack.

Und der kleine Igel? Der hat an unserem Kompost sein neues Heim gefunden. Inzwischen wissen wir, dass er gerne Käfer, Raupen, Würmer und andere kleine Tiere frisst, die er nachts in seinem Revier erschnüffelt, und hoffen darauf, dass er sich sein Winterquartier bei uns im Garten einrichtet.

 

 

Wir verlosen fünf Exemplare von „Wawras Naturbuch“

Liked einfach den Beitrag auf unserer Familienservice Lernwelten-Facebook-Seite und erzählt uns in den Kommentaren, warum ihr das Buch gerne gewinnen möchtet! Am Dienstag, 16. Oktober, losen wir die Gewinner aus. Wir drücken euch die Daumen!

 

 

 

* Teilnahmebedingungen für unser Gewinnspiel *
________________________________________

  • Das Gewinnspiel „Wawras Naturbuch“ startet am 12. Oktober und endet am 16. Oktober 2018 um 24 Uhr.
  • Es werden fünf Bücher von „Wawras Naturbuch“ verlost.
  • Die Teilnahme erfolgt über das Liken und Kommentieren des Gewinnspiel-Facebook-Posts. Mehrere Kommentare von einer Person/einem Account pro Gewinnspielrunde werden als eine einzelne Teilnahme gewertet. Nur die Antworten, die richtig sind und sich direkt auf die Frage beziehen, werden gewertet.
  • Kommentare, die gegen die Facebook-Richtlinien, deutsches Recht oder das Copyright verstoßen, werden nach Kenntnisnahme ohne Ankündigung entfernt. Der Teilnehmer ist damit vom Gewinn ausgeschlossen.
  • Teilnehmen können alle natürlichen und geschäftsfähigen Personen mit einem Mindestalter von 18 Jahren aus Deutschland. Mitarbeiter/innen vom pme Familienservice und deren Verwandte sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Der/Die Teilnehmer/in erklärt sich mit der Teilnahme damit einverstanden, dass im Gewinnfall sein/ihr Name auf der pme Familienservice-Facebook-Seite (bzw. Familienservice Lernwelten-Facebook-Seite) veröffentlicht wird.
  • Der Gewinner wird binnen 24 Stunden nach Beendigung des Gewinnspiels per Zufallsprinzip ermittelt.
  • Der Gewinner wird über die Kommentarfunktion des Facebook-Posts informiert. Der Gewinner muss sich innerhalb von 5 Werktagen per E-Mail an blog@familienservice.de oder über eine private Nachricht an unsere Facebook-Seite mit seinen Adressdaten melden. Meldet sich ein Gewinner nicht innerhalb dieser Frist, wird der Gewinn erneut unter allen Teilnehmern verlost.
  • Der Versand des Gewinns erfolgt per DHL (auf Kosten vom pme Familienservice)
  • Es werden alle Facebook-Namen der Teilnehmer erfasst und zur Gewinnermittlung gespeichert. Alle Daten werden spätestens 30 Tage nach Ende des Gewinnspiels gelöscht. Adressdaten werden nur vom Gewinner erfasst und nur zum Versand des Gewinnes genutzt.
  • Es werden keine Daten an Dritte weitergeben, außer es dient dem Zweck des Versands des Gewinns (und gilt auch nur dann, wenn der Versand vom pme Familienservice nicht selbst durchgeführt werden kann). Den Teilnehmern stehen gesetzliche Auskunfts-, Änderungs- und Widerrufsrechte zu.
  • Das Gewinnspiel wird nicht von Facebook unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.